Foto TAS.büro - Vermittlerhaftpflicht

Kleines „Ooops“ – teure Folgen:

  • Tarife werden falsch eingegeben
  • Preise werden falsch berechnet
  • Übergangszeiten beim Umsteigen wurden für den gehbehinderten Kunden unrealistisch kalkuliert
  • Reiseschutz wurde nicht angeboten
  • Kunde wurde nicht über eine veränderte Leistungssituation vor Ort informiert
  • Hinterlegte Kreditkarten werden bei der Buchung nicht eingesetzt
  • Optionstermine werden verpasst
  • Kundenreklamationen an den Veranstalter werden nicht rechtzeitig weitergeleitet, so dass der Schaden ans Reisebüro übergeht

Ihre Mitarbeiter sind jeden Tag aufs Höchste gefordert. Sie müssen an alles denken. Doch Fehler sind menschlich.

Seit dem 01.07.2018 gilt das neue Reiserecht mit erweiterten Pflichten und Risiken. Hierzu haben wir unser Basisprodukt um ein optionales Zusatzpaket erweitert, um die ungewollte Veranstalter-Haftung abzusichern.

Nähere Infos finden Sie in unserem PDF.

Die Vermittlerhaftplichtversicherung...

Vorschauerstattet Ihnen die Kosten, die entstehen, weil ein Kunde nicht sorgfältig genug beraten oder informiert wurden. Dieser Haftpflichtschutz gehört zu Ihrer arbeitsrechtlichen Fürsorgepflicht als Reisebüroinhaber.





Sie haben noch Fragen dazu? Schreiben Sie uns!
Unseren Mini-Flyer zum Thema finden Sie hier als PDF zum Download.

Anspruchsvolle Versicherungslösungen sind gefragt. Fragen Sie uns.

Die Versicherer der TAS

Partner | Kooperationen & Verbände

Das sagen unsere Kunden

Clemens Wischner aus Berlin:

Immer Kompetent und freundlich habe ich die TAS in allen Fragen rund um die Versicherungen für mein Reisebüro erlebt. [mehr]

Zum Seitenanfang